Neues Leben für PowerBook G4

Mein betagtes Apple G4 wird fremdes Gnadenbrot essen und ist für kleinere Arbeiten und fürs Internet bereitgestelltFunktioniert - bedingt - wie am ersten Tag. 

Dateien und Photos gesichert und entfernt, auch im Library (was waren wir damals noch jung...). Mails und Konti gelöscht. iTunes für dieses Gerät deaktiviert - wer bezahlt schon gern à discretion für anderer Leute Musik? OSX Tiger so gut es noch ging erneuert: Sicherheitsupdates, Java, und Quicktime, immerhin. Und dann war da noch Microsoft Office für Mac, das musste auch noch mit drauf.

Mittlerweile steht fest: Mail will nicht richtig und die noch laufenden Browserversionen reichen für manche Applikationen nicht mehr aus. Fazit: Surfen, Notizen schreiben, das war's. Kommt Herbst, kommt MacBook Pro...

Mach's gut mein Kleiner!

Kommentare