Mit Status Board im Bild

Mit Daten von MS Project 
Projekte steuern ist anspruchsvoll. Projektinformationen in Tabellen können helfen, die Fakten zu kennen, aber im Ordner abgelegt verfehlen sie den Zweck. Wäre es nicht dienlicher, Uebersichten zu präsentieren, ansprechend, immer dabei oder für alle im Büro?

Zeit für das Status Board

Ein Blick und man weiß Bescheid. Die Idee des Monitorings sieht man mit dem Armaturenbrett im Auto verwirklicht, aber jetzt ist sie so realisiert, wie man sie bei der Arbeit nutzen will: Die Internettechnologie kann den Projektbeteiligten die Möglichkeit bieten, wichtige Informationen stets zu beobachten, hierzu lässt sich das Status Board so einfach nutzen wie ein Fernseher.

Das Status Board 2 (2015) von Panic kann dem Benutzer die Möglichkeit bieten, Panels für Zeit, Wetter, Termine, Email, Tweets, News Feeds, Tabellen, für eigenes HTML oder Graphiken auszuwählen und damit Präsentationen zu erstellen - z.B. eine Balkengraphik von den Projektkosten.

Das Status Board ist fähig, CSV -, JSON-, oder HTML-Dateien vom Internet zu importieren, Listen, Graphiken etc. zu erstellen und auf dem iPad darzustellen. HD Out Support und Apple TV sind fähig, die Präsentation an einen HDTV-Fernseher zu übertragen und dort darzustellen.

HD Out Support (CHF 20) und Apple TV sind separat zu beschaffen.

Kommentare