Direkt zum Hauptbereich

Projektplan erstellen - aber sicher

 ...und nicht auf Sand gebaut
Planen heisst ändern. Excel oder Erinnerungen können helfen, Balkenpläne oder Listen zu erstellen, aber sie erfüllen nicht die Anforderungen des Projektmanagements. Wäre es nicht lohnend, ein Fundament für die Projektplanung zu erstellen, flexibel, professionell und tauglich für die Mehrprojekttechnik?

Zeit fürs Projektmanagement

Mit MS Project oder ähnlichen Tools geht das. Die Idee, Vorhaben konsequent zu planen lohnt sich, dennoch wird sie oft wieder aufgegeben. Aber jetzt packen wir sie so an, wie auch der Einsteiger es sich wünscht: Geschicktes Vorgehen mit MS Project gleich zu Beginn kann dem Projektplaner die Möglichkeit bieten, Terminpläne für Projekte oder ganze Portfolios zu erstellen, beinahe so leicht wie mit Excel-Tabellen.

Terminplan erstellen

Das bekannte Grundrezept bleibt im Wesentlichen dasselbe, ungeachtet ob der Terminplan manuell, mit Excel oder mit einem Projekttool zu erstellen ist.
  • Projektdokument erstellen
  • Projektdokument auswählen
  • Vorgang erstellen
  • Vorgang einsetzen
  • Sammelvorgänge erstellen
  • Meilensteine erstellen
  • Projektplan drucken
  • Projektdokument speichern

Projekt ‘Hausbau’ erstellen

Praxisbeispiel mit Vorgängen aus dem Baukostenplan eBKP-H und den nötigen MS Project-Funktionen.

Kommentare

  1. Es lohnt sich wirklich für die Projektplanung und das Projektmanagement eine kompetente Projektmanagement Software zu verwenden. Wenn man die Projektplanung quasi online macht und mit Smartphone und Tablet die Planung jederzeit abrufen kann, ist das ein deutlicher Vorteil zum herkömmlichen Projektmanagement - auch bei privaten Projekten :-)

    AntwortenLöschen

Kommentar posten

Beliebte Posts aus diesem Blog

Kalenderwoche in MS Project

Projekte planen mit Kalenderdaten ist unzureichend. MS Project bietet umfangreiche Funktionen, aber es wird die Kalenderwoche nicht ohne weiteres anzeigen. Wäre es nicht praktisch Projekte anhand von Kalenderwochen zu planen, alphanumerisch, grafisch und je nach Bedarf dargestellt?


SketchUp - Fusion 360

3D Modell exportieren/importieren SketchUp kann dem Benutzer die Möglichkeit bieten, 3D Modelle und 2D Zeichnungen zu erstellen. Fusion 360™ (Cloud-basiertes 3D-CAD/CAM-Tool) kann dem Benutzer die Möglichkeit bieten, den ganzen Produktentwicklungsprozess zu bearbeiten.
Fusion 360 ist fähig, folgende Dagteitypen zu importieren:
Autodesk Alias (*.wire)AutoCAD DWG-Dateien (*.dwg)Autodesk Fusion 360-Archivdateien (*.f3d)Autodesk Fusion 360 Toolpath-Archivdateien (*.cam360)Autodesk Inventor-Dateien (.ipt, .iam)CATIA V5-Dateien (.CATProduct, .CATPart)DXF-Dateien (*.dxf)FBX (*.fbx)IGES (ige, iges, *igs)NX (*prt)OBJ (*.obj)Parasolid-Binärdateien (*.x_b)Parasolid-Textdateien (*.x_t)Pro/ENGINEER- und Creo Parametric-Dateien (.asm, .prt)Pro/ENGINEER Granite-Dateien (*.g)Pro/ENGINEER Neutral-Dateien (*.neu)Rhino-Dateien (*.3dm)SAT/SMT-Dateien (.sab, .sat, .smb, .smt)SolidWorks-Dateien (.prt, .asm, .sldprt, .sldasm)STEP-Dateien (.ste, .step, *.stp)STL-Dateien (*.stl)​SketchUp-Dateien (*.skp) Sketc…

Mehr Nebel als Wolken?

Ist Cloud Computing bereits am Ende? Microsoft Cloud, Google, oder Amazon können dem Anwender die Möglichkeit bieten, IT-Infrastruktur via Internet zu nutzen. Aber solche Services sind zentralisiert. Wäre es nicht verlockend, freie Rechnerkapazität zu nutzen - anonym vernetzt und dezentral? Zeit für Fog Computing? Mit Sonm.io soll das gehen. Die Ideen, 'Dezentralisierte Computer-Plattform' und 'Smart Contracts' sind bereits mit Erfolg angewandt. Aber jetzt sind sie erstmals so realisert, wie man sich den ‘Weltcomputer’ vorstellt. Das Internet of Everything (IoE) kann dem Anwender die Möglichkeit bieten, Menschen Prozesse, Daten und Dinge zu verbinden. Ohne zentraliserte Server kann ‘Fog Computing’ dem Anwender die Möglichkeit bieten, eine dezentralisierte Plattform als Service (PaaS) zu nutzen, so wie man es sonst nur vom Cloud Computing kennt. Dezentralisierte System-Architektur Zentralisiert: Ein Knoten für alles. Verteilt: Knoten verteilen Arbeit an Subknoten. De…