iCloud Daten schützen

Viele Anwender verwenden in verschiedenen Anwendungen das gleiche Passwort… Das ist zwar vorerst bequem, aber Datenverlust in mehreren Konten ist weniger lustig. Wäre es nicht sicherer, verschiedene Passwörter zu benutzen, für jedes Konto ein anderes?

Cloud Daten schützen

Wie auch immer: Clouds können dem Benutzer die Möglichkeit bieten, seine Daten zu schützen.

Starke Passwörter erstellen

Die Regeln für starke Passwörter sind längst bekannt. Erste Buchstaben persönlicher Sätze (für jedes Konto separat) sind bestimmt besser als ‚admin123‘.
Passwort Regeln:
  • Mindestens 8 Zeichen lang
  • Klein- und Grossbuchstaben
  • Sonderzeichen
  • Zahlen
  • Keine Worte aus Wörterbüchern
  • Keine vertauschten Buchstaben/Zahlen (1 für a und 0 für o)
  • Passwort regelmässig ändern
⇨ Der Schlüsselbund (macOS) kann dem Benutzer die Möglichkeit bieten, Passwörter zu erstellen.

Besserer Schutz für iCloud-Daten

Zwei-Faktor-Authentifizierung
  • Mac (macOS): Systemeinstellungen / iCloud / Account-Details / Sicherheit / Zwei-Faktor-Authentifizierung aktivieren
  • iOS-Geräte: Einstellungen / iCloud / meinKonto / Passwort & Sicherheit
iCloud kann dem Benutzer die Möglichkeit bieten, Daten aus der iCloud in lokale Speichermedien zu importieren.

Kommentare