CRB online


Am 14./15 Mai 2009 wird CRB seine neuen Standards präsentieren. Das CRB Online-Portal wird dem Anwender die Möglichkeit bieten, stets aktuelle CRB-Standards zu beziehen sowie Wissen und Daten auszutauschen.

"Die Plattform CRB - Dividende der Kooperation"
Triebfeder war für CRB vor rund 50 Jahren die Industrialisierung des Bauens. Jetzt sind es die Informationstechnologien und die damit verbundenen Möglichkeiten der Informationsbeschaffung, die das Planen und Bauen von heute mit beeinflussen. CRB hat diese Herausforderung erkannt und mit CRB online neue Möglichkeiten geschaffen, um das Wissen rund um das Bauen zentral verfügbar zu machen. [Paul Curschellas, Mitglied der Geschäftsleitung CRB]
Umfassende Kostenplanung
Von der strategischen Planung bis zur Bewirtschaftung eines Bauobjekts sollen die neuen CRB-Produkte die einzelnen Projektphasen besser verknüpfen. Der revidierte Baukostenplan, der neu entwickelte Elementarten-Katalog und der bestehende Normpositionenkatalog (NPK) sollen den am Bau Beteiligten die Möglichkeit bieten, Kosten effektiv zu bewirtschaften bzw. Leistungen präzis zu beschreiben.
  • Baukostenplan Hochbau eBKP-H (SN 506 511) Die Struktur des eBKP-H mit den drei Ebenen 'Hauptgruppe', 'Elementgruppe' und 'Element' wird eine Kostenplanung nach Elementen und nicht mehr nach Arbeitsgattungen (Gewerken) definieren. Gedruckt und elektronisch erhältlich. CRB wird auch die Norm SN 506 512 Baukostenplan Tiefbau eBKP-T erarbeiten.
  • Anwenderhandbuch Baukostenplan Hochbau Das Anwenderhandbuch wird dem Planer die Möglichkeit geben, den Baukostenplan Hochbau eBKP-H mit den drei normierten Ebenen optimal zu nutzen. Gedruckt erhältlich.
  • Elementarten-Katalog Der Elementarten-Katalog (EAK) wird die drei normierten Ebenen des Baukostenplans Hochbau eBKP-H mit dem Normpositionen-Katalog (NPK) verbinden. Das CRB wird 1000 Favoriten der Elementarten im Hoch- sowie im Tief- und Untertagsbau definieren. Elektronisch erhältlich.
  • Objektarten-Gliederung OAG Die Objektarten-Gleiderung (OAG) und der eBKP-H werden dem Anwender die Möglichkeit bieten, bauliche Anlagen zu vergleichen. Gedruckt und elektronisch erhältlich.
Weitere Angaben: Schweizerische Zentralstelle für Baurationalisierung CRB

Kommentare