SketchUp neu bei Trimble

SketchUp - Quo vadis? 

Das SketchUp Team hat mit seiner 3D CAD-Technologie von Google zu Trimble gewechselt. Der GPS-Spezialist Trimble bietet Produkte für die Informationsverarbeitung in der Landvermessung, in der Konstruktion und in vielen anderen Bereichen.

Trimble will das intuitive und innovative SketchUp mit seinem Wissen und Erfahrung ergänzen und es weiterhin als Einzel- und Unternehmens-Version anbieten. SketchUp soll dem Nutzer im Bauwesen und in der Mechanik die Möglichkeit bieten,
  • mit Daten, Design und Modell auf einer Plattform zusammen zu arbeiten
  • wiederholende Arbeiten in einem integrierten und nahtlosen Workflow zu reduzieren und damit die Produktivität erhöhen
BIM- (Building Information Modeling) macht Fortschritte. Mit SketchUp - Autodesk - ArchiCad

Kommentare