Haus 2.0

[Bild: TEKTUM] 

Häuser mit Containern zu bauen ist gewagt. Falls günstige Häuser auf der Basis von Transport-Containern (aus-)gebaut sind, wirken sie eigenartig und sonderbar. Wäre es nicht intelligenter, Häuser wie die Container herzustellen, transport- und widerstandsfähig aber dennoch ansehnlich?

Zeit für das Haus 2.0?

Die Idee, Containerhäuser zu bauen ist ja nicht neu, wie z.B. Containerbay zeigt. Aber jetzt ist sie erstmals integriert realisiert: Tektum's Häuser, in hoher Qualität vorgefertigt, sind preiswert und lassen sich irgendwohin transportieren. Sie sind jedoch ihr eigener Container und daher sehen sie aus, als wären sie traditionell gebaute Häuser.

Wer hat's erfunden? Ein Schweizer. TEKTUM Future Housing Solutions

Kommentare