Buzz in Websites oder Blogs übertragen


Bisher kann kein Gadget (Widget) dem Benutzer die Möglichkeit bieten, Buzz-Inhalt auf einer Webseite oder Blog darzustellen. Das Feed-Gadget in Blogger kann Inhalte auflisten, ab er nicht die Inhalte selbst anzeigen.

Zeit für FeedControl. 

FeedControl kann Feeds - z.B. Buzz-Feed - lesen und in Websites oder Blogs darstellen.
  • FeedControl. Falls ein FeedControl-Script einen Api-Key enthält, wird er Feed-Inhalte empfangen und auf der Zielseite darstellen. 
  • Google API Key erstellen. Das Google Base Data Api kann dem Programmierer die Möglichkeit bieten, einen Api Key für jeweils eine Zielseite zu erstellen und zu empfangen. Zuerst muss der Programmierer den URL seiner Zielseite auswählen und diesen URL ins Formular eingeben. Danach wird Das Data Api den Key erstellen. Der Nutzer kann ihn lokal speichern. 
  • Blogger-Widgets HTML/JavaScript-Widgets können dem Nutzer die Möglichkeit bieten, Scripts einzugeben, zu speichern und deren Ausgabe-Daten z.B. in der Blogger-Seitenleiste anzuzeigen. 

Kommentare