Twitter Status inkl. Blogger-Url


Solange www.tarPipe.com Blogger nicht unterstützt, kann der Verfasser seine Post-Titel wenigstens mit dem Blogger-Url ergänzen. Easy peasy. Dieser kann leider noch nicht präzis auf den jeweiligen Post verweisen. Immerhin,

Kommentare