Schwierige Zeiten


Google muss den Gürtel enger schnallen. Sie werden Notebook aufs Eis legen. Sollte man jetzt doch Yojimbo, Tinderbox oder Omnioutliner beschaffen? Sie werden Jaiku (als Open Source) in die App Engine integrieren. Sollte ich doch auch zu Twitter wechseln? Sie werden den Mashup Editor in die App Engine integrieren. Sollte man jetzt Pipes von Yahoo benutzen? Jetzt, wird Carol Bartz Autodesk verlassen, den schlingernden Laden Yahoo übernehmen und den Konkurrenten Feuer unterm Hintern machen. Und Google wird Büros in den USA, in Norwegen und Schweden aufheben und die Ingenieure zentral unterbringen. Falls diese bereit sind, mitzumachen.
Microsoft? Nachdem die Schwierigkeiten mit den Betriebssystem-Versionen XP und Vista noch nicht ausgestanden sind, können die bereits das neue Windows 7 anbieten.
Apple muss sich darauf einstellen, ohne Steve Jobs auszukommen. Wie lange soll man jetzt noch auf die Erneuerung des MacPro warten?

Kommentare